Bohnengulasch / Feldküche

  15kg Rinderhack (Rinderfasc
  3kg Chilibohnen in Sauce (Dose)
  3kg Kidney-Bohnen (Dose)
  3kg Tomatenpüree (Tetra-Pack)
  3kg Tomaten (Dose)
  1kg Tomatenmark (Tube)
  30tb Chilipulver (oder auch weniger...)
  16 Zwiebel, fein gehackt
  4 Paprikaschoten, gehackt
  4tb Zucker
   Salz



Zubereitung:
ZUBEREITUNG in der "Gulaschkanone":

Hackfleisch anbraten, danach das Fett abgiessen.

Alle anderen Zutaten zufügen, eventuell mit etwas Wasser verdünnen
und in mehreren Töpfen ("Gänsebrätern") ca. 2 Stunden simmern.

Zum Schluss mit Salz&Pfeffer abschmecken.

Von Karl Weiler - Ried /Ö



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hermann-Grundteig füttern
Mit dem Grundteig (aus dem Hermann-Grundteig-Rezept) verfährt man folgendermassen: Dem Grundteig fügt man Milch ...
Herstellung Jamón Serrano
Die Herstellung des Serrano-Schinken scheint auf den ersten Blick ein sehr einfacher Prozess zu sein. Man braucht ledigl ...
Herstellung von Karamel - Gesponnener Zucker
Arbeitsfläche grosszügig mit Alufolie abdecken. Eine Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen. Einen trockenen, fettfrei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe