Scharfe Fischsuppe (Sierra Leone)

  1kg Rotbarschfilet
  2 Tomaten
  3 Chilis gehackt
  1 Zwiebel gehackt
  1 Bd. Petersilie
   Frischer Thymian
  0.5l Wasser



Zubereitung:
Den Fisch in Stücke schneiden, die Tomaten würfeln.

Fisch und Tomaten mit Chilis, Zwiebel sowie gehackter Petersilie in
Wasser bei grosser Hitze zum Kochen bringen. Bei verringerter Hitze
30 Minuten köcheln. Gelegentlich umrühren und, wenn nötig, Wasser
zugiessen.

Kurz vor Ende der Kochzeit Thymian beifügen. Salzen, durchrühren
und heiss servieren.

Beilage: Fufu.

* Quelle: Nach: Jojo Cobbinah und Holger Ehling, Westafri-
kanisch kochen, Ed. dia 1995, Isbn 3 86034 136 7
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Suppe, Eintopf, Fisch, Afrika, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachs im Strudelblatt mit Pfifferlingen
Mehl, Wasser, Salz und Öl zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit etwas Öl bestreichen, in Klarsichtfolie wickeln und ...
Lachs im Zwiebelsud
1. Für den Sud Schalotten abziehen und in feine Ringe schneiden. Estragon waschen und trockentupfen. Blättchen abzupfen ...
Lachs in Blätterteig
1. Den Lachs pfeffern, mit dem Noilly Prat übergießen und 1 Stunde marinieren. Den Tiefkühlblätterteig auftauen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe