Scharfe Garnelen mit Brunnenkresse

  2bn Brunnenkresse
  20g frische Chilischoten
  4 Knoblauchzehen
  25 Riesengarnelen (je 30 g); ohne Kopf und Schale
  150ml Olivenöl
   Cayenne
  75ml Gemüsefond
  1.5tb Zitronensaft
   Salz



Zubereitung:
Die Brunnenkresseblätter von den Stielen zupfen, waschen und
trockenschleudern. Chilischoten halbieren, entkernen und fein würfeln.
Den Knoblauch fein hacken. Die Riesengarnelen der Länge nach
durchschneiden, eventuell entdarmen.

Das Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Die Garnelen darin nach und
nach unter Wenden 2 Minuten braten und zwischendurch mit wenig Cayenne
würzen.
Die Garnelen mit einer Schaumkelle aus der Pfanne heben und zugedeckt
warm halten.

Chili und Knoblauch im Bratöl andünsten, mit Gemüsefond und
Zitronensaft ablöschen. Die Garnelen und die Brunnenkresse in die
Pfanne geben, salzen und unter Wenden erwärmen.

Die Garnelen in einer flachen Schüssel anrichten und mit aufgebackenem
Baguette servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbissuppe
Porree in Ringe schneiden, Möhre, Kürbisfruchtfleisch und Kartoffeln grob raspeln. Butterschmalz erhitzen, Porree und Mö ...
Kürbissuppe
Sahne (genügend, um den Kürbis zu füllen) Salz Pfeffer Muskatnuss Den Kürbis zu dreiviertel mit abwec ...
Kürbissuppe
Den Kürbis schälen und sorgfältig entkernen. Danach in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Butter andünsten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe