Bohnen-Möhren-Gemüse

  100g Prinzessbohnen
  4 junge Möhren mit Grün
  20g Butter
  1 gewürfelte Schalotte
   Muskat
  1 Prise Zucker
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die geputzten Bohnen ca. 2-3 Minuten in Salzwasser kochen. Kalt
abschrecken. Die Möhren schälen, ca. 1 cm vom Grün stehenlassen. Etwa
5-8 Minuten in Salzwasser kochen; unter kaltem Wasser abschrecken.

Die Hälfte der Butter zerlassen und die Schalottenwürfel darin
andünsten. Die abgetropften Bohnen dazugeben und unter Schwenken
erhitzen. Mit etwas Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die übrige Butter in einem zweiten Topf zerlassen und die abgetropften
Möhren darin erhitzen. Hin und her schwenken, bis die Möhren glänzen.
Mit einer Prise Zucker, Salz und Muskat abschmecken.

Als Dinner for Two (Weihnachten 1995):

Aperitif

Vorspeise: Gebundene Ochsenschwanzsuppe

Hauptspeise: Gefüllte Kalbsbrust mit Pfifferlingen, Selleriepüree
und Bohnen-Möhren-Gemüse

Nachspeise: Apfel auf Blätterteig mit Hagebuttenparfait

** Gepostet von: Franz Betzel

Erfasser: Christa & Franz

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Dinner, Menü, P2, Bohnen, Möhren



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bouillonkürbis
Gemüse komplett in etwas Butter anschwitzen und mit Brühe auffüllen. Bei geschlossenem Decke ca. 10 Minuten garen. Entst ...
Bourgouri Pilaf
Öl in einen Kochtopf geben, die fein gehackte Zwiebel darin glasig dünsten, die in der Hand klein zerdrückten Fadennudel ...
Bratkartoffeln (aus gekochten Kartoffeln)
Stets daran denken: Bratkartoffeln brauchen ihre Zeit, gönnt man ihnen diese nicht, werden sie niemals gelingen! Die Ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe