Scharrbrei

  100g Mehl
  100g Butter
  1l Milch
  75g Zucker
  1 Stange Vanille
 
Für den Scharr:: 25g Butter
  10g Mehl
  0.25l Milch
  1tb Zucker



Zubereitung:
Das Mehl in der Butter hellgelb anrösten, dann mit 1 l kochender Milch
aufrühren und mit dem Zucker und der Vanillestange 5 Minuten leicht kochen
lassen.
Den heißen Brei in Glasschälchen füllen und den "Scharr" darüber streuen.
Der Scharr:
Das Mehl in der Butter hellgelb anrösten und mit der Milch auffüllen, den
Zucker dazugeben und glatt rühren. Eine Pfanne heiß werden lassen und etwas
von dieser Masse hineingeben (wie für Pfannkuchen). Im Backofen bei
mittlerer Hitze trocknen lassen und dann mit einem Spachtel abratzen, wenn
es eine hellbraune Farbe angenommen hat. Diesen Vorgang wiederholen bis die
Masse aufgebraucht ist.
~-----------------
Dieses Rezept entstand am Hofe von Franz Joseph in Wien, und zwar durch
einen Fehler des Kochs. Der Koch ließ aus Versehen den vorgesehenen Brei
anbrennen, hatte keine Zeit mehr, ein neues Gericht zu kochen, so scharrte
er das Angebrannte aus dem Topf, verfeinerte es mit Zucker und streute die
Masse über den Brei. Köstlich! Niemand merkte, dass dies der einfache, alte
Mehlbrei war. Seitdem wurde er an vielen europäischen Höfen nachgemacht.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Prinzessin Margaret von Hessen und bei Rhein,
: : Schloss Wolfsgarten erfasst von:
: : Michael Bromberg



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Avocado Diabolo
Avocado der Länge nach halbieren und entkernen. Mit Rumtopffruchten füllen und Rumtopf-Saft begiessen. Quelle: Pott-W ...
Avocado süss, mit Himbeeren
Avocados schälen und halbieren, Kerne entfernen. Quer in feine Spalten schneiden. Je eine Avocadohälfte so auf einem ...
Avocadocreme mit frischen Erdbeeren
Erdbeeren waschen und pro serving eine schöne beiseite legen. Die restlichen entstielen und je nach Grösse halbieren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe