Bohnen-Pfannkuchen (Frittelle di fagioli, Ligurien)

  250g Getrocknete weiße Bohnen
   Salz
  400g Mehl
  2 Lauchzwiebeln
   l; zum Backen



Zubereitung:
Dieses Bohnenrezept kennt man ausschliesslich in Badalucco: es geht
auf einen alten Brauch zurück, der auch heute noch lebendig ist. Am
Gründonnerstag versammeln sich alle Familien des Dorfes und backen
gemeinsam die Frittelle. Das Gericht besticht durch seinen hohen
Eiweissgehalt (Fleisch war früher nur einigen wenigen reichen Familien
vorbehalten) und die hervorragende Qualität der Bohnen, die nach wie
vor in der Gegend angebaut werden.

Bereits 12 Stunden vorher werden die Bohnen in warmem Wasser
eingeweicht.

In einem grossen Topf mit Salzwasser aufkochen. Sobald sie gar sind,
abgiessen (das Kochwasser aufheben und abkühlen lassen).

Das Mehl mit soviel Kochwasser vermengen, dass eine cremige Masse
entsteht. Zwei Stunden ruhen lassen.

Die Bohnen und die feingehackten Zwiebeln mit etwas Salz unterrühren.

Mit einem Löffel die Teigmasse nach und nach in eine Pfanne mit
heissem Öl geben und die Frittelle ausbacken, bis sie goldbraun und
knusprig sind.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchiniblüten, mit Roquefort Gefüllt und Gebacken
25 Minuten, aufwändig Zucchiniblueten mit Roquefort füllen. Die Frucht (also die Zucchini selbst) mit einem feinen Mess ...
Zucchinicremesuppe mit Dill
Die Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl andünsten. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und zu der angeschwitzten ...
Zucchini-Crostini
Das Brot schneiden, die Scheiben mit etwas Olivenöl bestreichen und im Backofen vorrösten (oder die Brotscheiben toasten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe