Schinkenmousse mit Spargel

  3 Blatt Gelatine, weiße
  200g Schinken, magerer, gekochter
  8 Fleischbrühe
  200ml Sahne, süße
  24 Stangen Spargel, weißer
  6 Öl
  6 Sherry
   Essig-Essenz, einige Tropfen
   Pfeffer, frisch gemahlener
   Salz
  0.5bn Kerbel



Zubereitung:
Gelatine in einem tiefen Teller mit kaltem Wasser 10 Minuten
einweichen. Den Schinken würfeln, Mit der Fleischbrühe (kalt oder
warm) vermischen und mit einem Schneidestab oder im Mixer pürieren.
Gelatine aus drücken und in einem Topf auf dem Herd oder in der
Mikrowelle (15 bis 30 Sekunden bei 300 W) erwärmen, so daß sie sich
auflöst. Die flüssige Gelatine unter die Schinkenmasse mischen.

Sahne steif schlagen, ebenfalls vorsichtig unterheben. Die
Schinkenmousse kühl stellen. Spargel schälen und 10 Minuten in
kochendem Salzwasser garen. Danach in kaltem Wasser abschrecken und
gut abtropfen lassen. Aus Sherry, Essig-Essenz, Öl, etwas Salz,
Pfeffer und gehacktem Kerbel eine Soße rühren. Einige Kerbelblätter
zum Garnieren beiseite legen. Jeweils
drei bis Vier längere Spargelspitzen fächerförmig auf einen Eßteller
legen. Von der Schinkenmousse mit einem Eßlöffel Portionen abstechen
und dazu legen. Spargel mit der Soße übergießen. Die Vorspeise mit
Kerbelblättern garnieren.


: : 248 kcal
: : 1040 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Porreesuppe mit Lachsschinken
1. Porree putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden. In Butter oder Margarine andünsten. Mit der Brühe auffüllen ...
Porreesuppe mit weissen Bohnen und Kasseler
Porree waschen, putzen, in Ringe schneiden, in Margarine andünsten, Brühe zugiessen, 15 Min. dünsten. Weisse Bohnen ...
Porreeterrine mit gehacktem Ei und Kräuterdressing
(Terrine de Poireaux a la Gribiche de Cerfeuil) Eine feuerfeste Glasform oder eine Kuchenform mit Alufolie auslegen, di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe