Schinken-Schaumeier

Durchschnittliche Bewertung für Schinken-Schaumeier

  125g Schinken, mager, gekocht 2- mm-W=FCrfel
  0.5bn Petersilie; fein gehackt
  8 Eiweiß
   Salz
  120g Butter
  8 Eigelb



Zubereitung:
Eiweiss mit Salz sehr steif schlagen, Schinken unterziehen.

Butter in einer grossen Pfanne schwach erhitzen.

Je zwei Esslöffel Eischnee als Häufchen (acht Häufchen) in die Pfa=
nne setzen. Je eine kleine Mulde eindr=FCcken und in diese je ein
Eigelb setzen. Mit Petersilie bestreuen.

Untere Schicht in etwa 3 Minuten fest werden lassen.

Jedes Eigelb mit Eischnee bedecken.

Alle Häufchen umdrehen und bei milder Hitze in 3 Minuten goldbraun
braten.

Herausnehmen und sofort servieren.

Quelle: Mehl- und Eierspeisen / Trautwein 1990

erfasst: tom


Legende: bn - Bund

Anmerkung (tom): Etwas Curry unter den Eischnee mischen...



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 0.71 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fantakuchen
Aus den Zutaten einen Rührteig zubereiten. Auf das Backblech Backpapier legen, und darauf den Teig ca. 2cm dick vert ...
Fantaschnitten mit Pfirsichschmand
Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe schaumig schlagen. Öl und ...
Far breton
Die Backpflaumen abtropfen und in eine gebutterte Form geben. Mehl mit Zucker, Vanille, Salz und Backpulver vermengen. S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe