Schlemmerhähnchen

  1 Hähnchen (etwa 1,2 kg)
   Salz
   Pfeffer
   Mehl
  6g getrocknete Morcheln
  250g Champignons
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  40g Butterschmalz
  1 Pikkoloflasche Sekt (0,2 l)
  0.25l Brühe
  100g süße Sahne
  2tb Mehl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Hähnchen in sechs bis acht Stücke teilen, mit Salz und Pfeffer
einreiben und leicht mit Mehl bestäuben.
Morcheln nach Anweisung etwa 20 Minuten einweichen. Champignons in
Scheiben, Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehe auspressen.
Butterschmalz erhitzen, Hähnchenteile darin rundherum anbraten,
Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und etwa 35 Minuten dünsten.
Mit Sekt und Brühe ablöschen, Pilze dazugeben, aufkochen und 5
Minuten fortkochen.
Hähnchenteile herausnehmen und warm stellen. Soße mit in Sahne
angerührtem Mehl binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in
der Nachwärme fertiggaren.
Beilage: Bandnudeln, Blattsalat.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchinipuffer
Zucchini waschen, Stielansatz und Blüte abschneiden. Zucchini mit dem Schnitzelwerk grob raspeln. Zwiebeln pellen und fe ...
Zucchini-Puffer
Die Zucchini und Zwiebel fein raspeln den Knoblauch durch die Presse Hinzudrücken. Die feingeschnittene Minze zufügen. E ...
Zucchinipuffer (Mücver) - Türkei
Eines der vielen vegetarischen Gerichte der anatolischen Küche, das lauwarm auch gut zur Raki-Tafel passt. 1. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe