Schlesische Mohnpielen

  250g Mohn
  125g Zucker
  1l Milch
  100g Korinthen
  0.5 Zitrone, die Schale davon
  100g süsse Mandeln und ein paar
   bittere Mandeln
  1 Vanillezucker
   oder etwas Zimt
  8 altbackene Semmeln



Zubereitung:
Mohn malen, mit dem Zucker gut verrühren, in die kochende Milch geben.
Zitronenschale, Korinthen und die geriebenen Mandeln sowie Vanillezucker
oder Zimt zugeben und 5 Minuten unter Rühren kochen. Die Semmeln in feine
Scheiben schneiden, mit dem Mohnbrei vermischen. In eine flache, gefettete
Form füllen, oben glattstreichen, erkalten lassen, gestürzt servieren und
tortenförmige Stücke abschneiden.

* Quelle: Spezialitäten aus Ost- und Mitteldeutschland
** Gepostet von Mark Hünken
Date: Sat, 06 May 1995

Erfasser: Mark

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Schlesisch, Mohn, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Kräutermakrelen
Makrelen waschen, in eine ofenfeste Form legen und salzen. Pfefferkörner und zerkrümelte Lorbeerblätter zufügen, mit Zit ...
Marinierte Lammfilets, Khabab
Zwiebeln und Knoblauch pellen. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch durch die Presse drücken. Beides mit dem Olivenöl zu ...
Marinierte Lammkeule
Für die Marinade 2 Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch durch die Presse oder kleinschneiden. Alle Zutaten für die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe