Schlesische Mohnpielen

  250g Mohn
  125g Zucker
  1l Milch
  100g Korinthen
  0.5 Zitrone, die Schale davon
  100g süsse Mandeln und ein paar
   bittere Mandeln
  1 Vanillezucker
   oder etwas Zimt
  8 altbackene Semmeln



Zubereitung:
Mohn malen, mit dem Zucker gut verrühren, in die kochende Milch geben.
Zitronenschale, Korinthen und die geriebenen Mandeln sowie Vanillezucker
oder Zimt zugeben und 5 Minuten unter Rühren kochen. Die Semmeln in feine
Scheiben schneiden, mit dem Mohnbrei vermischen. In eine flache, gefettete
Form füllen, oben glattstreichen, erkalten lassen, gestürzt servieren und
tortenförmige Stücke abschneiden.

* Quelle: Spezialitäten aus Ost- und Mitteldeutschland
** Gepostet von Mark Hünken
Date: Sat, 06 May 1995

Erfasser: Mark

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Schlesisch, Mohn, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vollwert-Käseschnittchen
(8-10 Portionen) Zwiebel schälen, würfeln, in der Butter glasig dünsten. Schrot und Grütze unterrühren, die Brü ...
Vollwertmenü 1/89
Rezepte einzeln abgelegt. ...
Vollwertmenü 2/89
Rezepte einzeln abgelegt. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe