Schlesische Plätzchen

 
FÜR DEN TEIG: 400g Mehl
  100g Zucker
  200g Margarine
  2 Eier
 
FÜR DIE STREUSEL: 300g Mehl
  185g Margarine
  1 Pk. Vanillinzucker
  185g Zucker



Zubereitung:
Margarine schaumig rühren, nach und nach Zucker zufügen und Eier
unterrühren. Mehl damit verkneten und den Teig ca. 30 Min. kühlen.
Teig etwa 3 mm dick auf einem gefetteten Backblech ausrollen.

Margarine für Streusel erhitzen und mit den restlichen Zutaten
verkneten. Streusel auf der Teigplatte verteilen. Vor dem Backen den
Teig auf dem Blech in Rechtecke schneiden. Im vorgeheizten Ofen bei
200 GradC ca. 15-20 Min. backen.

* Quelle: SÜDWEST-TEXT 07.12.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Wed, 07 Dec 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Backen, Gebäck, Streusel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ingwerwaffeln
Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig rühren, Mehl und Backpulver miteinander mischen und abwechseln mit den rest ...
Ingwerwaffeln mit Karamelisierten Äpfeln
Für die Äpfel Butter schmelzen, Zucker und Honig dazugeben. Das Ganze nicht zu stark karamelisieren (hellbraun) lassen, ...
Ingwerzungen
Den Ingwer quer zur Faser in Scheiben schneiden, mit Zucker pürieren. Eier mit Zucker ca. 5 Minuten (wichtig) auf höchst ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe