Schlesische Selleriesuppe

  2.5 Liter Wasser
  2 Dicke Sellerieknollen
  1 Petersilienwurzel
  1 Porreestange
  2tb Mehl
  1tb Markenbutter
   Salz & Pfeffer
   Etwas Fleischextract ?



Zubereitung:
Zwei dicke Sellerieknollen, eine Stange Lauch und eine
Petersilienwurzel werden gut gereinigt/geschält und gewaschen, mit 2
1/2 l Wasser und dem nötigen Salz weich gekocht. Dann werden 2 El Mehl
mit 1 El guter Butter gelb gemacht, die Brühe dazu gerührt, das
Wurzelwerk ohne Sellerie hineingelegt und kochend angerichtet. Etwas
Fleischextrakt macht die Suppe besonders wohlschmeckend. Die
Sellerieknollen werden, nachdem sie weich gekocht sind, in Scheiben
geschnitten, mit Öl und Essig angemengt, zum Braten gegeben, für zwei
Personen berechnet.
Zeit des Kochens 1 1/2 Stunden Anm. Erfasser: : Fleisch- oder
Hühnerbrühe anstatt Wasser.
: Ich würde das ganze pürieren, anstatt den Sellerie als Salat
servieren.
: Es sagt 2 Personen, aber das ist etwas sehr üppig, 250 ml pro Person
sind genug. Das Rez ist sogar für 6 Personen üppig.
: Das Gemüse würfeln (nur das weiße vom Lauch) und in Butter dünsten
gibt besseren Geschmack.
: Ein Schuss Sahne rundet die Suppe.
: Etwas Salz & Pfeffer schadet auch nicht.
: Kochzeit ist sehr reichlich, 1 Stunde genügt.
: Butter & Mehl sind sehr knapp bemessen, 25 g pro Liter, Mehl &
Butter, sind üblich, mit dem püriertem Gemüse, 15 g pro Liter.
:Notizen (*) : Quelle: unbek. Poster, drm Erfasst 10.12.02 von
: : H.W. Hans Kuntze, CMS
:Notizen (**) : Gepostet von: H. W. Hans Kuntze
: : Email: hans48@earthlink.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenbrust mit Wildreisfüllung
Für die Wildreisfüllung getrocknete Aprikosen sehr fein schneiden und in Aprikosennektar mehrere Stunden einweichen. ...
Putenbrust mit Zwiebelfüllung
1. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 1 El Öl erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Estragon waschen. Hälfte davon ...
Putenbrustmedaillons an Frucht-Curry-Gemüse
Zubereitung: Die Putenbrust in Medaillons schneiden, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und in Olivenöl anbraten. Einige ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe