Schlesische Wellwurst

  500g Schweinebauch
  700g Weissbrot 3 Zwiebeln
   Salz
   Pfeffer
   Majoran
   Muskat



Zubereitung:
Fleisch abkochen, Zwiebel überbrühen, Weissbrot in Würfel
schneiden, in Brühe ziehen lassen. Fleisch und Zwiebel durch den Wolf
geben und alle Zutaten vermischen. In Gläser füllen und 1 Stunde
einwecken.

** Gepostet von: Harald Pilz

Erfasser: Harald

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Wurst



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roti dalbhari (gefüllte Roti)
Die gelben Erbsen kochen und zu Püree verarbeiten. Knoblauch, spanischen Pfeffer und Salz feinmahlen. Zusammen mit dem K ...
Rotkohl
Als klassische Beilage zu Festessen hat Rotkohl in diesen Wochen Hochsaison. Ob Gans, Ente, Puter, Schwein oder Wild, da ...
Rotkohl - Info
Wenn der Sommer zu Ende geht, kommt der erste frische Kohl auf den Markt. Rotkohl (Rot-, Blaukraut) Brassica ol ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe