Bohnensalat mit Muscheln

  150g Grüne Bohnen, gekocht
  200g Muscheln, naturell eingelegt (Dose)
  100g Krabben (Garnelen)
  1tb Weinessig
  2tb Öl
  1 Prise/n Salz
   Pfeffer
  1ts Schnittlauchröllchen



Zubereitung:
Die Bohnen in Stücke schneiden. Die Muscheln abtropfen lassen und mit
den Krabben und den Bohnen mischen. Den Essig mit dem Öl, dem Salz und
dem Pfeffer verrühren, unter den Salat mischen. Den Salat in der
zweiten Melonenhälfte (siehe: Süss-saure Kronsardinen) anrichten. Mit
dem Schnittlauch bestreuen.

: Quelle : Kalte Küche köstlich wie noch nie, GU
: Erfasst : 08.06.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salat mit Kaninchen, Pfifferlingen
1. Kaninchenrückenfilets auslösen und in wenig Fett rundum anbraten und bei milder Temperatur fertig garen, das dauert e ...
Salat mit Krabben
Krabben auftauen oder abtropfen lassen. Essig, Zitronensaft und Zuckerrübensirup in einem kleinen Topf erwärmen, abgeküh ...
Salat mit Lachs
Den gewaschenen und gezupften Salat mit den Kirschtomaten, den Möhrenscheiben, den Gurkenwürfeln und den Räucherlachsröl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe