Schneebällchen

  800g Mehlige Kartoffeln
  3 Eier
  150g Weizenmehl
  2tb Griess
   Salz
   Muskatnuss



Zubereitung:
Kartoffeln in Salzwasser in etwa 30 Minuten garen. Abgiessen,
schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken, abkühlen lassen.

Eier mit einer Gabel unter den Kartoffelbrei mengen. Nach und nach
Mehl und Griess unterkneten. Teig abschmecken. Mit nassen Händen
Knödel formen. In siedendem Salzwasser 10 Minuten ziehen lassen.

Dazu: Schweinebraten, Sauerkraut.

* SÜDWEST-TEXT 14.09.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62

Erfasser: Ulli

Datum: 09.10.1994

Stichworte: Kartoffel, Knödel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenbrust mit Walnüssen und Sahnegorgonzola
Hähnchenbrustfilets in Fett von allen Seiten anbraten, salzen, pfeffern und mit Koriander würzen. Feuerfeste Fo ...
Hähnchenbrust mit Wildreis-Füllung
Für die Füllung den Wildreis mit Wasser, Lorbeerblatt und Zwiebel (I) zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und 35-40 ...
Hähnchenbrust süss-sauer, mit Weintrauben
Die halbierten und entkernten Weintrauben mit wenig Zitronensaft beträufeln. Die Hähnchenbrüste halbieren und in Butter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe