Bohnen-Specktopf

  750g Feine grüne Bohnen
  2 Zweiglein Bohnenkraut; +/-
   Salz
  150g Geräucherte Specktranchen
  1tb Butter
   Petersilie; gehackt
   Weisser Pfeffer
 
REF:  Tele, Ruth Deutsch Vermittelt von R.Gag



Zubereitung:
Die Bohnen waschen und rüsten. Zusammen mit dem Bohnenkraut in
Salzwasser etwa zwölf Minuten bissfest garen.

Den Speck in Streifen schneiden und in einer Bratpfanne in der Butter
glasig braten.

Die gekochten Bohnen abgiessen und das Bohnenkraut entfernen. Die
Bohnen mit gehackter Petersilie mischen, die Speckstreifen
darübergiessen und alles mit weissem Pfeffer übermahlen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarbe mit Passe-Pierre, Tomaten-Couscous und...
Rotbarbe: Rotbarbenfilets mit der Pinzette entgräten, mit einer Mischung aus Kurkuma, Salz, Pfeffer und Zitronenthymian ...
Rotbarbenfilets "Maitre"
Die entgräteten Rotbarbenfilets salzen und pfeffern und auf der Hautseite dünn mehlieren. Ein Drittel des Haselnussöl er ...
Rotbarsch-Curry Mit Kokosreis
Rotbarschfilets kurz unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Das Filet in mundgerechte Stücke s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe