Bohnensuppe

  250g Getrocknete Bohnen
  2tb Olivenöl
   Durchwachsener Speck nach Belieben
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  4 Kartoffeln (evtl. mehr)
  1bn Suppengrün (1/2 St. Lauch, 1 Schnitz Sellerie, 2 Möhren)
  2tb Tomatenmark
  1l Brühe
  1 Getrocknete Chilli
   Salz & Pfeffer
  2 Cabanossi



Zubereitung:
Zeitaufwändig! Die Bohnen gut mit Wasser bedecken, über Nacht
einweichen.

Den Speck würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein
würfeln. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Suppengrün
waschen, putzen und fein würfeln.

Das Olivenöl erhitzen und den Speck etwas angehen lassen, das Gemüse
dazugeben und anschmoren. Das Tomatenmark und die Chillischote
unterrrühren, mit der Brühe ablöschen.

Die Bohnen abgiessen und unterrühren. 30 Minuten köcheln lassen. Die
Cabanossi scheibeln und unterrühren, weitere 30 Minuten köcheln
lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süss-scharfe Kokossuppe mit Garnelen
Bananenscheiben mit Limettensaft beträufeln. Zwiebeln und Möhren schälen, in Würfel schneiden und in heissem Butterschma ...
Süsswasserfisch-Suppe
Für den Sud Wasser, Weisswein und Fischsud in eine weite Pfanne geben. Die Zutaten fürs Bouquet garni zusammenbinden. Mi ...
Suure Chuttlasuppa (Saure Kuttelsuppe)
Aus Mehl und Butter eine braune Mehlschwitze herstellen. Tomatenmark beigeben, mit Brühe ablöschen und sofort glatt rühr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe