Schokoladen-Blaubeer-Kuchen

  200g Zartbitter-Schokolade
  120g Butter
  200g Puderzucker
  5 Eier
  150g gem. Mandeln
  2tb Mehl
  300g Blaubeeren
  1tb Zucker



Zubereitung:
Schokolade zerbröckeln und im heissen Wasserbad schmelzen lassen.

Fett, Puderzucker und Eigelb mit den Quirlen des Handrührers schaumig
schlagen. Mandeln, Mehl und flüssige Schokolade unterrühren.

Eiweiss steif schlagen und unterheben.

Einen Springformboden (26 cm) mit Backtrennpapier auslegen und den Teig
einfüllen. Zwei Drittel der Beerenmenge daraufgeben. In den auf 190 Grad /
Umluft 160 Grad / Gas Stufe 2-3 vorgeheizten Backofen schieben und
30 Minuten backen.

Restliche Blaubeeren und Zucker auf den Kuchen geben und 10 Minuten
weiterbacken.

Pro Stück ca. 290 Kalorien (bei 12 Stücken).

* Quelle: Aus: Brigitte 14/94 erfasst von N.Hülstrunk

Erfasser: Matthias

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, P



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maronenjoghurt an Himbeerpüree
Zubereitung: Die Maronen mit Zucker schroten, mit zwei Bechern Joghurt mischen und mit Honig und einem Spritzer Calvados ...
Maronenkrapfen mit karamel. Maronen, Schokoladensauce u.
Maronen vorbereiten: Zuerst den oberen Teil der Maronen mit einem spitzen Messer rundherum einritzen. Die Maronen in kle ...
Maronen-Pie
200 g Mehl, 1 Prise Salz und 30 g Zucker mischen. 120 g Butter und Schmalz würfeln, zugeben. Fett und Mehl nur so lange ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe