Schokoladenbrezeln

  125g Mehl
  90g Butter oder Margarine
  50g gemahlene Haselnüsse
  2tb Zucker
 
Glasur::  Schokoladenkuvertüre



Zubereitung:
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Abgedeckt 30 Minuten in
den Kühlschrank stellen. Anschließend den Teig zu einer dicken Wurst
ausrollen. Davon etwa 5 Zentimeter große Stücke abschneiden, diese zu
dünneren Würstchen ausrollen und zu Brezeln formen.
Im Backofen ca. 15-20 Minuten backen bei 175° C.
Dann die geschmolzene Kuvertüre auf die abgekühlten Brezeln pinseln.

:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Melanie Groh



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Charlotte Mit Brombeersahne
Biskuits auf 7 cm kürzen. 300 ml Sahne steif schlagen, 3 El in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle füllen. Einen Springfo ...
Charlotte mit Weißer Mokkamousse
1. Eigelb in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. 40 g Puderzucker einrieseln lass ...
Charlotte Royal
Für den Biskuit die Vanilleschote auskratzen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen, dann das Vanille ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe