Schokoladencrepes mit Zabaione

  70g Mehl
  125ml Milch
  2tb Wasser; bis 1/2 mehr
  1 Prise/n Salz
  1tb Zucker (gestrichen)
  1tb Kakao (gestrichen)
  2 Eier
  1 Eigelb
  1tb Butter
   Fett zum Backen
 
ZABAIONE: 3 Eigelb
  90ml Marsala
  3tb Zucker
 
GARNITUR:  Kiwischeiben



Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel sieben, mit dem Schneebesen die Flüssigkeit
untermischen, Salz, Zucker und Kakao zugeben, Eier und flüssige Butter
einrühren. Den glattgerührten Teig eine Stunde ruhen lassen.
In einer kleinen Pfanne (15 cm) 12 hauchdünne Crepes rechts und links
backen. Zwischen 2 warme Teller schichten. Eigelb mit Marsala und
Zucker im Wasserbad aufschlagen. Die Crepes damit bestreichen und
zusammenklappen. Mit Kiwischeiben servieren.

: Quelle : Bäckerblume 51/86
: Erfasst : 11.04.02 von Achim



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrenhalwa
(1) Die Möhre waschen, schälen und fein raspeln. (2) Wasser mit Zimt in einen Topf geben und die Möhrenraspel hinzufüge ...
Mohrenkopftorte I
(*) Für ein Rezept benötigt man eine Eisbombenform von 2 l Inhalt. Es ergibt etwa 6-8 Portionen. Für den Biskui ...
Möhrenpudding
Altbackene Brötchen mit einer Reibe abreiben, halbieren, in Milch einweichen. Eine Puddingform gut ausfetten, mit den ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe