Schokoladenflan

 
Für 4 Personen: 0.25l Milch
  375g Sahne
  150g Vollmilchschokolade
  5 Eigelb
  3tb Zucker
  2tb Schokoladenraspel
   Für die Förmchen: Butter



Zubereitung:
Die Milch und 250 g Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Die
Schokolade in kleine Stücke brechen und hinzufügen. Alles unter Rühren
aufwallen lassen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, den Topf von
der Herdplatte nehmen.

Die Eigelbe und den Zucker in eine Schüssel geben. Mit dem
Schneebesen des Handrührgeräts so lange schlagen, bis eine dicke helle
Creme entstanden ist.

Die heisse Schokoladenmilch langsam unter Rühren zur Eiercreme
giessen. Vier Förmchen von je 1/4 l Inhalt leicht fetten. Die
Schokoladenmasse hineinfüllen.

Den Boden eines breiten Topfs mit einem Küchentuch auslegen. Die
Förmchen daraufstellen. Dann so viel heisses Wasser einfüllen, dass
die Förmchen etwa zu zwei Drittel im Wasser stehen.

Den Topf zudecken und die Flans bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten
stocken lassen. Das Wasser darf auf keinen Fall kochen!! Anschliessend
die Förmchen herausnehmen und zugedeckt etwa 3 Stunden in den
Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren zwischen Förmchenwand und Flan mit einem glatten
Messer entlangfahren. Die Förmchen kurz in heisses Wasser halten,
anschliessend die Flans auf Desserteller stürzen.

Die restliche Sahne halbsteif schlagen. Die Schokoladenraspel
untermischen. Zu den Flans servieren.

(etwa 2500 kJ/600 kcal)

Zubereitungszeit etwa 1 Stunde
Kühlzeit etwa 3 Stunden
* Quelle: GU - Schokoladenspezialitäten
** Erfasst und gepostet von Karin Förg (2:2480/3508.2)
vom 02.06.1994

Erfasser: Karin

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Schokolade



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crème brùlee mit Beeren und Pfefferminze
Den Backofen auf 130°C vorheizen. 1 Vanilleschote längs einschneiden und mit Milch, Sahne, Eigelben und 50 g weissem Zuc ...
Crème brûlée mit Birnen
Birnen (je ca 150 gr), geschält, entkernt, in feine Würfel geschnitten, Wasser, Zucker, Zitronensaft, Vanilleschote Birn ...
Creme Brulée mit Feigen
Vanillestange auskratzen und mit dem Zucker in der Sahne fünf Minuten bei kleinem Feuer kochen. Die Schoten herausnehmen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe