Schokoladenhörnchen

  200g Diabetiker-Schokolade (Diät-Fruchtzucker-Zartbitter-Schokolade)
  50g davon (1)
  150g davon (2)
  240g Weizenmehl Type 1050
  65g Mandeln gemischt
  100g Margarine
  2tb flüssiger Süssstoff
  0.5ts Zimt gemahlen
  70g Magermilchjoghurt
   Backpapier



Zubereitung:
Die Schokolade (1) fein hacken. Mit Mehl, Mandeln, Fett in Stückchen,
Süssstoff, Zimt und Joghurt glatt verkneten. 30 Minuten kühlen.

Teig zu ca. 1 cm dicken Rollen formen. In 45 Stücke von 3 cm Länge schneiden
und zu Hörnchen formen. Auf ein Backblech auslegen.

Im vorgeheizten Backofen 12 bis 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die Schokolade (2) im heissen Wasserbad schmelzen. Hörnchen darin zur Hälfte
eintauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.

Pro Person ca. : 140 kcal

Pro Person ca. : 580 kJoule

Eiweiss : 3 Gramm

Fett : 8 Gramm

Kohlenhydrate : 11 Gramm

Broteinheiten : 1

Zubereitungs-Z.: 1 Stunde ohne Wartezeit

E-Herd: Grad : 200

Gas: Stufe : 3

* Quelle: 23.03.96 I. Benerts
aus der Rezeptsammlung 1987 bis 1991
** Gepostet von Ingrid Benerts

Erfasser: Ingrid

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Backen, Gebäck, Diät, Diabetes, P45



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rumbombe
Aus den Zutaten für den Teig einen Biskuitboden herstellen und 40 Minuten bei 175 Grad backen. Den Boden 2x durchschneid ...
Rumbombe
Zuerst ist aus den Zutaten ein Bisquitboden herzustellen und zu backen. Ein bis zwei Tage später wird dieser einmal durc ...
Rum-Creme-Schnitten
1. 150 g Butter, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln darunter rühren. Mehl und Backpulver ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe