Schokoladenkuchen

  175g Zartbitter-Schokolade
  300g Butter
  300g Zucker
  2pk Vanillinzucker
  1 Msp. Salz
  6 Eier
  400g Mehl
  1 geh. TL Zimt
  3 geh. TL Kakao
  1.5pk Backpulver
  0.25l Rotwein



Zubereitung:
Die Schokolade reiben oder hacken.

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren.
Eier trennen und die Eigelbe unter den Teig rühren.
Mehl, Kakao, Zimt und Backpulver mischen, mit dem Rotwein unter den
Teig rühren.
Eiweiss steif schlagen und mit der Schokolade unter den Teig heben.

Eine Napfkuchenform fetten und mit Paniermehl oder gemahlenen Nüssen
ausstreuen. Den Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad auf der untersten Schiene ca. 75
min backen.

Nach Belieben mit Schokospänen oder Puderzucker bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgenkuchen Vom Blech
Quark mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Gut die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebte ...
Zwetschgenkuchen vom Blech
Quark mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Gut die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebte ...
Zwetschgen-Marzipan-Kuchen
Mehl, Hefe, Milch, Fett, Zucker, 1 TL Salz und 2 Eigelb in eine Schüssel geben und 5 Min. mit dem Handrührgerät zu einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe