Schokoladen-Pudding

  75g Zartbitter-Schokolade
  3 Eier, getrennt
  0.5 Vanilleschote
  50g Zucker
  30g Paniermehl
  100g Walnußkerne



Zubereitung:
Eine Puddingform (ca. 1 Liter Inhalt) dünn mit Butter ausfetten und
mit Zucker ausstreuen. Eigelb mit Vanillemark und 25 g Zucker sehr
schaumig schlagen. Die geschmolzene Schokolade, Paniermehl und
gemahlene Walnüsse unterrühren. Zuletzt das mit Zucker
steifgeschlagene Eiweiß unterheben. Die Masse in die vorbereitete
Form füllen (darf nur bis 3/4 gefüllt sein). Mit dem Deckel
verschließen und in einen großen Topf mit kochendem Wasser setzen
(die Form darf nur zu 3/4 im Wasser stehen). Zugedeckt auf kleiner
Gasflamme garen. Danach noch 15 Minuten ruhenlassen. Den Pudding
vom Formrand lösen und auf eine Platte stürzen. Beigaben: heiße
Kirschen oder Himbeeren mit Saft (6 - 8 Portionen)
Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
Garzeit: 50 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeeren mit grünem Pfeffer und Balsamessig
Erdbeeren gründlich waschen und putzen. Grosse Früchte halbieren oder vierteln, in einer Schüssel mit Zucker vermischen ...
Erdbeeren mit Grünem Pfeffer und Balsamessig
Erdbeeren gründlich waschen und putzen. Grosse Früchte halbieren oder vierteln, in einer Schüssel mit Zucker vermischen ...
Erdbeeren mit Himbeerschmand und
Für die Karamelsplitter 150 g Zucker mit zwei Eßlöffel Wasser aufkochen und goldbraun karamelisieren lassen. Auf ein hei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe