Schokoladensandkuchen

  150g Butter
  110g Zucker
  3 Eier
   Prise Salz
   Vanillinzucker
  1tb Kakao
  200g Mehl
  100g Stärke
  0.5pk Backpulver
   ca. 150 g Milch
  100g Schokolade grob gehackt
 
Für die Glasur: 250g Kuvertüre



Zubereitung:
Butter,Zucker,Salz,Vanillinzzucker,Kakao, schaumig aufschlagen.
Eier einzeln unterrühren.

Mehl, Stärke, Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch
unterrühren. Zum Schluss die Schokobrocken unterheben.

Die Masse wird nun in eine Gefettete und paniergemehlte (was für ein
Wort) Kastenform gefüllt.

In den auf 230Grad vorgeheizten Backofen schieben und auf 180Grad
runterstellen, nach ca. 20 min. einmal Längs schneiden.

Gesamtbackzeit: ca. 35-40 min.

Die Kuvertüre im Wasserbad verflüssigen und den gut ausgekühlten
Kuchen damit überziehen.

** Gepostet von Frank Schwager
Date: Sat, 08 Apr 1995

Erfasser: Frank

Datum: 11.09.1995

Stichworte: Kuchen, Backen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Dachziegel-Auflauf
Backofen rechtzeitig auf 200=B0C (Umluft: 180=B0C) vorheizen. Den Boden einer flachen Auflaufform mit Öl (I) einpinsel ...
Daim-Walnuß-Torte
1. Für den Biskuitteig Eigelb mit Wasser und Zucker mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe weissschaumi ...
Damische Batzen
Butter und Mehl mit der Hand verbröseln, etwas Zimtpulver und etwas Nelkenpulver dazugeben. Zucker darunter mischen. Ei ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe