Boller-Brötchen

  1 Würfel Frische Hefe
  250g Weizenvollkornmehl
  400g Weizenmehl Type 405
  1ts Salz
  400g Vollmilch-Joghurt
  3tb Olivenöl
   Weizenvollkornmehl, zum Verarbeiten



Zubereitung:
1. Zerbröckelte Hefe und 100 ml lauwarmes Wasser verrühren, bis sich
die Hefe gelöst hat.

2. Beide Mehlsorten, Salz, Joghurt und Öl in einer Schüssel mischen.
Hefewasser zugeben und erst mit den Knethaken des Handrühres, dann mit
den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

3. Den Teig auf wenig Vollkornmehl zu einer langen Rolle formen und
diese in 14 Stücke teilen. Jedes Teigstück mit bemehlten Händen zu
Brötchen formen; die Oberfläche soll nicht ganz glatt sein.

4. Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
Zugedeckt an einem warmen Ort bis zur doppelten Grösse aufgehen
lassen.

5. In den vorgeheizten Backofen bei 220 Grad, Umluft 200 Grad, Gas
Stufe 5 auf die unterste Schiene schieben. 1/2 Tasse kaltes Wasser auf
den Backofenboden giessen und die Tür sofort schliessen. Brötchen
etwa 35 Minuten backen.

6. Auf einem Gitter abkühlen lassen (: Pro Stück ca. 185 Kcal, E 6 g,
F 3 g, KH 32 g).

: Pro Portion ca. 185 Kcal, 3 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Finnlandtorte - Tine
Eier mit Zucker schaumig rühren. Haselnüsse und Bittermandelöl unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes B ...
Fioretto-Nougat-Torte
Die Eier mit dem Zucker über einem heissen Wasserbad aufschlagen, bis eine cremige Masse entsteht. Vom Wasserbad nehmen ...
Fiori die zucchini ripieni (Gefüllte Zucchiniblüten)
Zucchiniblueten von eventuell vorhandenem Fruchtstiel trennen. Blueten nur kurz in kaltes Wasser tauchen, vorsichtig a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe