Schokoladentorte Alfredissimo

Durchschnittliche Bewertung für Schokoladentorte AlfredissimoDurchschnittliche Bewertung für Schokoladentorte AlfredissimoDurchschnittliche Bewertung für Schokoladentorte AlfredissimoDurchschnittliche Bewertung für Schokoladentorte AlfredissimoDurchschnittliche Bewertung für Schokoladentorte Alfredissimo

 
1 BACKFORM VON 20 X 24 CM: 200g Blockschokolade
  100g Butter
  160g Zucker
  3 Eier
  2tb Mehl (50 g)
   Puderzucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Einen kleineren Topf in einen grösseren mit kochendem Wasser stellen
und in diesem Wasserbad die in Stücke gebrochene Schokolade mit 2 EL
Wasser schmelzen lassen. Butter und Zucker zugeben und zergehen lassen.
Die Eier trennen, die 3 Eigelbe und das Mehl unter die Schokomasse
rühren und gut vermischen. Die 3 Eiweisse sehr steif schlagen und
vorsichtig unterheben.

Eine flache Kuchenform mit Backpapier auslegen, die Masse einfüllen
und in den kalten Backofen schieben. Den Regler jetzt erst auf 180
GradC einschalten und die Torte 40 bis 50 Minuten backen. Jeder Ofen
ist anders, deshalb lässt sich die Zeit nicht genau angeben.

Es kann auch 60 Minuten dauern, bis die Torte fest ist. Mit einem
Holzstäbchen hineinstechen und prüfen, ob noch flüssiger Teig beim
Herausziehen daran hängen bleibt. Die fertige Torte aus dem Ofen
nehmen, auf ein Gitter stürzen und das Backpapier abziehen.
Auskühlen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen und in
Rechtecke schneiden.

Diese gehaltvollen Schokostückchen zergehen auf der Zunge! Die Torte
kann auch in einer Springform (28 cm Durchmesser) gebacken und in
Tortenstücke aufgeschnitten werden.

: Quelle : Alfred Biolek: Meine Rezepte
: Erfasst : 04.07.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza mit Peperoni
Knoblauchzehen schälen und hacken. Paprika halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Champignons reinigen un ...
Pizza mit Peperoni und Feigen
(*) mittlere Pizzen Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung anbringen. Hefe mit 1/4 des Wassers an ...
Pizza mit Peperoni und Feigen
(*) mittlere Pizzen Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung anbringen. Hefe mit 1/4 des Wassers a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe