Schoko-Nussbrote mit Pistazien

 
Für etwa 25 Stück: 75g Walnusskerne
  75g Cashewkerne
  50g Vollmilchschokolade
  125g Puderzucker
  2 Eigelb
  25g gehackte Pistazien



Zubereitung:
Nüsse und Schokolade im Blitzhacker fein zerkleinern. Mit Puderzucker
und Eigelb verkneten. Den Teig 30 Minuten kalt stellen. Kleine
Stangen daraus formen und in gehackten Pistazien wälzen. Auf ein
vorbereitetes Backblech legen und etwa 20 Minuten backen.

* Pro Stück ca. 90 Kalorien / 377 kJ

Erfasser: Unbekannt

Datum: 05.05.1993

Stichworte: ZER, Gebäck, Plätzchen, Weihnachten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frühlingssalat in Beerenmarinade mit Eierbrötchen
Vorbereitung: Petersilie säubern, fein schneiden, mit Ei und Milch gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Brot in ...
Frühlingssalat mit weißem und grünem Spargel
Den weissen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Vom grünen Spargel die Enden abschneiden. Spargel kurz m ...
Frühlingsstrudel, mit Rhabarber und Erdbeeren
(*) Süsse Mahlzeit für 4 Personen oder Dessert für 8-10 Personen Rhabarberstengel abfädeln und in kleine Stücke schneide ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe