Ameisenkuchen

  250g Butter
  180g Zucker
  1 Pk. Vanillezucker
  4 Eier getrennt
  250g Mehl
  1 Pk. Backpulver
  2tb Rum
  0.75 Tas. Eierlikör
  100g Blockschokolade gerieben



Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren, dann
nacheinander die geriebene Blockschokolade, den Eierlikör, Rum, Mehl und
Backpulver dazurühren. Zuletzt den steif geschlagenen Eischnee
unterheben.

Den Teig in eine gefettete Springform geben. Bei 170 GradC ca. 60 Minuten
backen. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.

* Quelle: BAYERNTEXT 13.10.94
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Thu, 13 Oct 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 28.10.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Eierlikör, Schokolade, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Käsekuchen mit Erdbeerpüree
1. Das Mehl auf die Arbeitsfläche schütten, in die Mitte eine Mulde drücken. Eigelb, 2 El Eiswasser und 1 Prise Salz hin ...
Aprikosen-Käsekuchen Mit Pistazien
Weiches Fett in eine Schüssel geben. Vanillezucker, Zucker, Eier, Stärke, Mehl, Backpulver, Salz und Milch daraufgeben u ...
Aprikosen-Käsekuchen Ohne Boden
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiss zu Schnee schlagen. Die Springform mit Backpapier au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe