Schoko-Sterne

  350g Dinkelvollkornmehl
  1ts Backpulver
  2tb Kakaopulver
  125g Butter
  100g Akazienhonig
  1 Ei
  0.5ts Zimt
  1pn Salz
  1 Eigelb
  4tb Süße Sahne



Zubereitung:
Dinkelmehl, Backpulver und Kakaopulver in eine Schüssel geben und gut
vermischen. Butter schaumig schlagen, Honig und Ei unterrühren.
Zimt und Salz hinzufügen. Mehl-Kakaomischung esslöffelweise unter die
Buttermasse geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem
festen Teig verarbeiten. Backofen auf 180 Grad vorheizen und zwei
Backbleche mit Backtrennpapier auslegen oder gut einfetten.
Teig auf einer bemehlten Fläche etwa 0,5 cm dick ausrollen und mit
Sternförmchen Plätzchen ausstechen. Eigelb und Sahne verrühren. Die
Plätzchen auf die Bleche legen, mit der Eigelb-Sahnemischung
bestreichen und bei 180 Grad etwa 10 Minuten backen.

Info: Sie können natürlich auch andere Plätzchenförmchen verwenden.
Je nach Grösse der Ausstechförmchen variiert natürlich die Menge der
Plätzchen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Lebkuchenherzen 'Schwand'
Für den Teig Mehl, Zucker und Gewürze auf den Tisch geben, gut mischen, einen Kranz bilden. Honig und die aufgeschlagene ...
Gefüllte Mandelmakronen
Backofen auf 150 ?C (Gas: Stufe 1) vorheizen. Eiweiß mit Zitronensaft sehr steif schlagen, bis die Masse ganz schaumig i ...
Gefüllte Mandelringe
200 ml Wasser, Fett und 1 Prise Salz auf 3 oder Automatik- Kochstelle 12 aufkochen, ausschalten. Mehl und gemahlene Mand ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe