Boquerones fritos / Fritierte Sardellen

  400g Sardellen, frisch, klein oder Tk, aufgetaut
   Salz
   Pfeffer; a.d.M.
  8tb Mehl
  500ml Öl; zum fritieren (bis 1l)
  1 Zitrone; dünne Spalten



Zubereitung:
Fische vom Kopf befreien, aufschneiden und ausnehmen. Unter fliessend
Wasser ausspülen und trocken tupfen.

Fische innen und aussen salzen und pfeffern.

In Mehl wenden, dabei das Mehl leicht andrücken. Fische leicht
schütteln, damit überschüssiges mehl abfällt.

Öl in einem Topf erhitzen. Fische darin portionsweise in je etwa 5
Minuten goldbraun fritieren.

Mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen und auf
Küchenkrepp legen.

Fische und Zitrone auf eine Platte dekorativ anrichten.

: Cornelia Adam :erfasst: tom :Stichwort: Spanien



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sardinen nach Seeräuberart (Boghe a Scabeccio)
Fische säubern, schuppen und ausnehmen. Unter fliessendem Wasser waschen, trockentupfen. Im Mehl wenden und im heissen Ö ...
Sardinenaufstrich
Fische mit einer Gabel zerdrücken, Zwiebel und Kapern fein hacken, mit Butter und den Gewürzen mischen. Passt auf getoas ...
Sardinenaufstrich
Fische mit einer Gabel zerdrücken, Zwiebel und Kapern fein hacken, mit Butter und den Gewürzen mischen. Passt auf getoas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe