Bordura di polenta Bel Ceresio

 
Für die Polenta:: 2l Wasser,
  500g Maisgrieß,
   Salz
 
Für die Garnitur:: 800g Luganighetta oder andere halbfeste Schweinswurst,
  100g Butter,
  2tb Öl,
  200g frische Steinpilze (fein geschnitten),
  1 Zwiebel,
  2 Knoblauchzehen,
  500g Pelati (geschälte Tomaten aus der Dose),
   Petersilie,
   Oregano,
  0.125l trockener Weißwein



Zubereitung:
Bearbeitet von Lothar Schäfer

In kochendes Salzwasser den Maisgriess rieseln lassen und unter
ständigem Rühren ca. 30 Minuten köcheln. Die fertige Polenta in eine
ausgefettete Ringform geben.

Die Luganighetta in ca. 6 cm lange Stücke schneiden und im Öl
anbraten.

Die Zwiebel beifügen und mitdünsten. Mit Wein ablöschen und
einkochen lassen. Tomaten beigeben. Mit Oregano und Salz würzen.

In einer anderen Pfanne die Pilze in Butter dämpfen. Olivenöl
beifügen, salzen und mit Knoblauch und Petersilie bestreuen. Die
Ringform auf eine Platte stürzen, Wurst und Pilze in die Mitte geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steckbrief: Wein V
Die bekanntesten Weine Deutschlands und ihre Geschmacksstoffe. WEISSWEINE Geschmacksintensität von leicht bis s ...
Steckerlbrot'
as Mehl eine große Schüssel sieben. ===============================Quelle================================= ...
Steckriebe mit Solperflaasch
Steckrieb (net geele Riebe - des sinn Karotte) und Kartoffele schääle und werfele. Inzwische des Flaasch in Wasser koche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe