Schwarzwurzel-Gratin

  500g Schwarzwurzeln
  500g Kartoffeln
  200g Butterkäse
  2 Eigelb
  200ml Crème fraîche
   Kräutersalz
   Pfeffer
  1bn Schnittlauch
 
Zum Bestreuen: 50g Sonnenblumenkerne



Zubereitung:
Die Schwarzwurzeln waschen und in einem großen Topf in Essigwasser
weich kochen. Danach schälen und wieder in Essigsalzwasser legen.
(Das verhindert, daß die Schwarzwurzeln anlaufen). Inzwischen die
Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Danach in
Salzwasser 5 Minuten verkochen und abtropfen lassen. Den in Würfel
geschnittenen Butterkäse mit Eigelb, Crème fraîche, Salz, Pfeffer
und feingeschnittenem Schnittlauch verrühren. Die Sonnenblumenkerne
in einer trockenen Pfanne kurz rösten. Die Schwarzwurzeln mit den
Kartoffelscheiben in eine gerettete Auflaufform füllen, mit der
Käsecreme begießen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Die Form
auf dem Traggitter in den Backofen schieben und überbacken.


:Zusatz :
: : Backzeit
: : ca. 20 Minuten
: : Backen
: : Stufe 3 (200°C)
: : Vorbereitungszeit
: : ca. 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tips zum Vorbereiten einer Party-Platte
Frischwurst am Tage des Verzehrs einkaufen, gepökelte und geräucherte Wurstwaren sind länger haltbar und somit, fall ...
Tips zur Adventsbäckerei
Backpapier Es gibt Teige, die kleben auch auf einem gut geretteten Backblech leicht fest, Das liegt am hohen Zuckergehal ...
Tiramisu
1. Mit dem Handrührgerät die Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Mascarpone esslöffelweise dazu geben und unterrühr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe