Borschtsch

  375g Rindfleisch
  2l Wasser
   Salz
  300g Rote Rüben/Rote Bete
  200g Wurzelwerk
  1 Zwiebel
  200g Weißkraut
  1tb Essig
  1tb Zucker
  100g Tomaten
   Pfeffer
  125g Geräucherter Schinken
  125ml Saure Sahne



Zubereitung:
Das Fleisch in siedendem Salzwasser gar kochen. Rote Rüben, Wurzelwerk
und Zwiebel vorbereiten und in Scheibchen schneiden, mit wenig Brühe
halb gar dünsten, das grobgehackte Kraut, Essig und Zucker zufügen,
nach Belieben auch ein Lorbeerblatt. Mit Brühe bedecken und garen. Am
Ende der Garzeit die in Scheiben geschnittenen Tomaten oder Tomatenmark
zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Einlage das in Scheiben
geschnittene Fleisch und den Schinken verwenden. Auch Scheibchen von
Wiener Würstchen oder anderer Wurst eignen sich dazu. Nach Belieben
500 g Kartoffelstückchen mitkochen. Die saure Sahne erst auf den
Tellern über das Gericht giessen.

Das Gericht kann gut als Hauptgericht serviert werden, wenn man dazu z.
B. Piroggen reicht.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Polenta mit Salbei-Butter-Sauce (*) (Tessin)
(*) Polenta concia Polenta wie üblich zubereiten. 15 Minuten vor Beendigung der Kochzeit den gewürfelten Käse und 1/5 d ...
Polenta päsana - Bauernpolenta (Tessin)
Die Polenta mit Salzasser und dem Maismehl zubereiten. Nach 15 Minuten Kochzeit Butter, geriebenen Parmesankäse, in Sche ...
Polenta-Wirz Roulade
Schalotte, gehackt, Ingwer, 1 cm pro 4 Portionen schälen und hacken Butter Schalotte und Ingwer andünsten. Mehl darüber ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe