Schweinefilet kalt

  900g Schweinefilet
   Salz
   Paprika
   Pfeffer
   Öl oder Butterschmalz zum Braten



Zubereitung:
Fleisch ca. 1 Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank
nehmen. Kurz vor dem Braten mit Haushaltspapier trockentupfen,
würzen. Fett in der Bratpfanne heiß werden lassen. Das Fleisch
auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 ringsum ca. 5 Minuten
kräftig anbraten, danach auf 1 1/2 oder 6 - 8 zurückschalten
und ca. 10 Minuten weiterbraten, ab und zu wenden. Danach das
Fleisch zugedeckt abkühlen lassen. Die Filets in 3 - 4 mm dicke
Scheiben schneiden, mit pikanten Soßen servieren.
Dazu schmecken Tafelbrötchen oder Baguette und Salat.
Tip: Filets und Soßen können 1/2 bis 1 Tag im voraus
zubereitet
werden. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
189 g Eiweiß, 46 g Fett, 4838 kJ, 1155 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 07 / 96
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 25 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bambusfleisch süsssauer
Die Pilze in reichlich Wasser aufkochen und dann 10 Minuten köcheln lassen. Das Wasser abgiessen und die Pilze in 1/ ...
Bambus-Huhn 'Shandong'
Fleisch in feine Streifen schneiden. Sherry und Soja Sauce verrühren, darübergeben und ca. 30 Minuten ziehen lassen. ...
Bambussprossen mit Eiern, Pad Nohmay Sei Khai
Die Bambussprossen abspülen und in feine Stifte schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, der Länge nach halbieren, wasch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe