Bosses Hecht

  1 ganzer Hecht (ca. 2,5 kg)
  1 Zitrone
   Salz
   Pfeffer
  30g Butter
  1 Zwiebel
  4 Tomaten
  1bn Petersilie
   süßer Senf
  5tb Curry-Gewürzketchup
  200ml Sahne
  100ml Milch



Zubereitung:
Den Hecht säubern, mit Zitronensaft säürn, mit Salz und Pfeffer
würzen.
Eine Fettpfanne diagonal mit Butterstückchen belegen, darauf
Zwiebel- und Tomatenwürfel verteilen, sowie gehackte Petersilie.
Den Hecht mit der Bauchseite auf das Gemüsebett setzen.
Anschließend mit süßem Senf und Gewürzketchup bestreichen. Im
Backofen garen.
Schaltung:
160 -180°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 -180°, Umluftbackofen
50 - 55 Minuten
Sahne und Milch vermischen, den Fisch mehrmals damit beträufeln.
Das erste Mal nach ca. 15 Min., wenn der Fisch anfängt, trocken
zu werden. Den Fisch auf einer großen vorgewärmten Platte
servieren. Die Flüssigkeit mit dem Gemüse in eine Sauciere geben.
Dazu schmecken Salzkartoffeln und ein Salat.
Tip: Wer Kalorien sparen will, kann den Fisch statt mit Sahne und
Milch auch mit Dosenmilch beträufeln.
Ein Rezept aus Schweden von Helga Rosalski, Hamburg

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 1 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratenes Hirschfilet auf Kürbisragout und Erdäpfeln ...
Hirschfilet mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, Fleisch rundum scharf anbraten ...
Gebratenes Huhn mit Limone und Ingwer
Das Huhn kam durch Sklavenhändler aus dem Südostasiatischen Dschungel in die Karibik und wurde dort sehr beliebt. Aus I ...
Gebratenes Huhn nach kubanischer Art
Kubanisches Essen ist nicht besonders scharf, aber gut gewürzt und schmackhaft. Will man dieses Gericht etwas schärfer h ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe