Schweinelende in Dunkelbier mit Herzoginkartoffeln

  500g Schweinelende
  2tb Butterschmalz
   Slz
   Pfeffer
   Paprika
   Kümmel, gemahlen
  0.25l Bier, dunkel
  0.25l Fleischbrühe
  100g Creme fraîche
 
FÜR DIE HERZOGIN-KAROFFELN: 500g Kartoffeln
  100g Butter
   Salz
   Muskat
   Eigelb



Zubereitung:
Das Fleisch von allen Seiten in heissem Butterschmalz anbraten. Das
Fett abgiessen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen und das
Bier angiessen.

Auf kleinster Flamme knapp 10 Minün ziehen lassen.Das Fleisch
herausnehmen und warm stellen.

Die Sauce etwas einkochen lassen un die Creme fraiche unterrühren.
Nochmals abschmecken. Das Fleisch in schräge Scheiben schneiden und
die Sauce dazu reichen.

Für die Herzogin-Kartoffeln 500 Kartoffeln als Sazkaroffeln kochen
und noch heiss durch die Kartoffelpresse geben. Mit 100 g Butter, Salz,
Muskat und dem Eigelb zu einer schaumigen Masse verrühren. Mit dem
Spritzbeutel nun kleine Rosetten auf ein gefettetes Backblech setzen
und mit vequirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei
220° C ca. 10 Minuten backen.

Dazu als Beilage Prizessbohnen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tee-Punsch (Info)
_Wärmendes für den Winter_ Winterzeit... Raureif an den Bäumen... Sonnenstrahlen, die alles in einem funkelnden Licht g ...
Teepunsch I
Die Gewürze zusammen mit dem Tee aufbrühen und 3 min. ziehen lassen. Mit Kandis oder braunem Zucker süssen. * Quelle: ...
Teepunsch Ideal
Den Kandiszucker im heissen Tee auflösen. Portwein, Weinbrand, Limettensaft und die dünn abgeschälte Limettenschale dazu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe