Schweinerollbraten mit Stachelbeersauce

  2tb Weißbrotkrume, frisch
  8tb Stachelbeersauce (s. Rezept)
  1.4kg Schweinskarree, entbeint
   Olivenöl; zum Einreiben des Bratens
  175ml Weißwein; evt. bis
  225ml Wein
   Salz
   Schwarzer Pfeffer



Zubereitung:
Den Backofen auf 180GradC vorheizen.

In einer kleinen Schüssel die Brotkrumen mit 1/4 der Stachelbeersauce
vermischen.

Das entbeinte Schweinskarree innen mit Salz und Pfeffer einreiben und
dünn mit der angerührten Stachelbeersauce bestreichen. Das Fleisch zu
einem Rollbraten binden, die obere Fettschicht tief einschneiden und
mit Öl und Salz einreiben, damit der Braten eine schöne Kruste
bekommt.

Den Rollbraten in eine Fettpfanne legen und pro 450 g Gewicht 30
Minuten braten. Diese Bratzeit um 30 Minuten verlängern.

Den fertigen Braten auf eine vorgewärmte Platte legen und warmhalten.
Das Fett abschöpfen, den Bratenfond mit dem Weisswein ablöschen und
so lange kochen, bis der Wein weitgehendst verdampft ist, dann die
restliche Stachelbeersauce unterrühren.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu dem Fleisch
servieren.

*Anmerkung Petra: 1400 g sollten auch für 6-8 Personen reichen ;-)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Würziges Schweinehack im Netz
Das "Netz" macht leider ein wenig Arbeit, dafür sieht es bildschön aus. Und wenn Sie dann das ehrfürchtige Lob Ihrer Gäs ...
Würziges Winzerfleisch
1. Gemüse putzen, waschen. Etwas Selleriegrün aufheben. Gemüse klein schneiden. Zwiebeln schälen, grob würfeln. 2. Gula ...
Würz-Lamm vom Grill mit Pilaw und Tsatsiki
1. Lammsteaks waschen und flachdrücken. Die Knoblauchzehe abziehen und mit den Walnüssen fein hacken. 2. Knoblauch-Nussm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe