Schweinerücken in Altbiersauce

  750g Kotelettstrang; mit Knochen
   Salz
   Pfeffer a.d.M.
  1ts Kümmel; gemahlen
  2 Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  2 Möhren
  100g Sellerie
  330ml Altbier
  330ml Malzbier
  160g Butter; kalt



Zubereitung:
Die Knochen vom Fleisch lösen und kleinhacken. Das Fleisch unter
fliessendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer
und Kümmel würzen. Zwiebeln, Knoblauch abziehen und würfeln. Möhren
und Sellerie waschen, schälen, kleinschneiden.

Den Boden eines Bräters mit Wasser bedecken. Das Fleisch hineinlegen,
Knochen und Gemüse dazugeben. Den Topf in den auf etwa 200 Grad
vorgeheizten Backofen (Heissluft etwa 180 Grad) schieben und das
Fleisch 50 bis 60 Minuten braten.

Währenddessen das Fleisch mehrmals mit dem Bier begiessen. Das Fleisch
herausnehmen und warm stellen. Für die Sauce die Knochen, Gemüse und
Bratensaft durch ein Sieb geben. Die kalte Butter nach und nach in
Stückchen unterschlagen, bis die Sauce sämig ist.

Als Beilage z.B. Wirsing mit Speck und Petersilienkartoffeln reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweineroulade in Sekt geschmort'
gehackte Kräuter (Majoran, Petersilie, Kerbel) Schweinesteaks quer zur Faser einschneiden (Schmetterlingsteaks) und plat ...
Schweineroulade mit Brezelfüllung
Brezeln in warmem Wasser einweichen. Petersilie fein hacken. Suppengrün putzen, waschen, winzig würfeln. Petersilie und ...
Schweineroulade mit Paprika-Kraut
Zwiebel abziehen, klein würfeln. Kraut zerzupfen, abtropfen lassen. Fett erhitzen. Zwiebeln anschwitzen. Topf vom Herd ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe