Schweinsbraten mit Zitrone

  1 Zitrone; nur Saft
  3tb Olivenöl
  1 Knoblauchzehe; gepresst
   Pfeffer
  1kg Schweinsbraten;z.B. Schulter
   Olivenöl; zum Anbraten
  1 geh. TL Salz
  1 Zwiebel; fein gehackt
  2 Knoblauchzehen;in Scheibchen
  1 Unbehandelte Zitrone nur abgeriebene Schale
  150ml Weisswein
  2dl Fleischbouillon
  1 Zitrone
  80g Entsteinte grüne Oliven in Scheibchen
  50g Kapern; kalt abgespült abgetropft
  1bn Glattblättrige Petersilie fein gehackt
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Betty Bossi, Coopzeitung 37/07.09.2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Oliven, Zitronen und Kapern verleihen diesem sommerlichen Bratenrezept
einen frischen Hauch von Ferienstimmung.

Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch und Pfeffer mischen, Fleisch damit
bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. zwei Stunden marinieren.

Das Fleisch ca. dreissig Minuten vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank
nehmen, Marinade abstreifen.

Fleisch: Öl im Brattopf heiss werden lassen, Hitze reduzieren.
Fleisch salzen, ca. fünfzehn Minuten anbraten, erst wenden, wenn sich
eine Kruste gebildet hat, herausnehmen.

Restliches Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, evtl. wenig Öl
beigeben. Zwiebel, Knoblauch und Zitronenschale andämpfen. Wein
dazugiessen, aufkochen, Bratsatz lösen. Flüssigkeit auf die Hälfte
einköcheln. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren.
Fleisch wieder beigeben, zugedeckt ca. 1 3/4 Std. schmoren.

Braten gelegentlich wenden und mit der Sauce übergiessen.

Braten herausnehmen, vor dem Tranchieren zugedeckt ca. zehn Minuten
stehen lassen.

Sauce: Schmorflüssigkeit bei kleiner Hitze ca. zehn Minuten
köcheln. Von der Zitrone Boden und Deckel, dann Schale ringsum bis auf
das Fruchtfleisch abschneiden. Quer halbieren, in ca. 5 mm dicke
Scheiben schneiden, mit Oliven, Kapern und Petersilie zur Sauce geben,
würzen, nur noch heiss werden lassen.

Servieren: Braten in dünne Tranchen schneiden, auf vorgewärmten
Tellern anrichten, Sauce dazu servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Philippe Garrets gefüllte Kartoffeln
Schweinebacke mit kaltem Wasser bedecken, salzen und aufkochen lassen und 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze garen. Kartoff ...
Philly Steak Salat
In eine Deckelschüssel das Fleisch, Paprika und Zwiebel geben und die italienische Sauce darübergiessen. Zudecken und mi ...
Pho - das treffliche Rezept nach Didier Corlou
"[...] Auf seiner Entdeckungsreise stiess Corlou - wie jeder normale Tourist auch - auf Pho, die Nudelsuppe, die in unzä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe