Schweinsfilet im Speck-Blätterteig-Mantel mit Erdäpfe ...

  600g Schweinsfilet
   Salz, Pfeffer
   Pflanzenöl
  100g Speck (in Scheiben geschnitten); ca.
  1 Tiefkühlblätterteig
  2 Eier
  2sm Zwiebeln (fein geschnitten)
  100g Gorgonzola
  0.5 Becher Crème fraîche
  150ml Rindsuppe
  1 Knoblauchzehe
  2tb Griffiges Mehl
  2md Kartoffel (mehlig kochende Sorte)
  1ts Majoran
   Kräuter zum Garnieren



Zubereitung:
Schweinsfilet zuputzen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer grossen
Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten.
Angebratenes Schweinsfilet mit Speckscheiben umwickeln. Den aufgetauten
Blätterteig auslegen, Schweinsfilet darin einwickeln.
Ränder mit verquirltem Ei bestreichen damit der Teig gut haftet. Auf
ein mit Wasser leicht befeuchtetes Backblech legen und den Teig an der
oberen Seite mit einer Gabel mehrmals einstechen. Teig mit verquirltem
Ei bestreichen. Im Rohr bei 190 °C 20 bis 30 Minuten garen.

Im Bratenrückstand der Fleischpfanne 1 klein geschnittene Zwiebel
anrösten, mit Rindsuppe ablöschen, Creme fraiche und Gorgonzola
langsam einrühren. Die Sauce mit Pfeffer abschmecken.

Für die Rösti: Kartoffeln schälen und in eine mit einem Küchentuch
ausgelegte Schüssel grob raspeln. Mit Hilfe des Tuchs möglichst viel
Flüssigkeit aus der Erdäpfelmasse drücken und diese wieder in die
Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Majoran, fein
geschnittene Zwiebel und Knoblauch zugeben. In Folge das Mehl
unterrühren und zum Schluss das Ei.


In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen und mit einem
Esslöffel kleine Kartoffelhäufchen ins heisse Fett setzen. Häufchen
andrücken und unter öfterem Wenden etwa 5 Minuten braten. Rösti auf
Küchenpapier legen, um das überschüssige Fett abtropfen zu lassen.

Schweinsfilet im Speck-Blätterteig-Mantel in 2,5 cm-Scheiben
schneiden. Mit der Sauce und Erdäpfelrösti dekorativ anrichten. Mit
frischen Kräutern garniert servieren.

Getränk: Goldbräu

: O-Titel : Schweinsfilet im Speck-Blätterteig-Mantel mit
: > Erdäpfelrösti



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghettini mit Zucchini
Kleine Zucchini in Scheiben schneiden - sind sie jedoch dicker als ein kleiner Finger, der Länge nach vierteln und dann ...
Spaghetti-Pizza
Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Gut abtropfen und abkühlen lassen. Mit zwei Esslöffel Thymianblättchen, Salz, Pf ...
Spaghetti-Torte
Backofen rechtzeitig auf 200°C (Umluft: 180°C, Gas: Stufe 4) vorheizen. Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe