Schweinsöhrchen

  200g Blätterteig
  80g Feiner Zucker oder selbst gemachter Vanillezucker



Zubereitung:
Backofen auf 200°C vorheizen.

Reichlich Zucker auf die Arbeitsplatte sieben. Blätterteig-Platten
darauf legen. Nochmals Zucker auf die Blätterteig-Platte sieben und
den Blätterteig 2 - 3 mm dünn zu einem Quadrat von 30 x 30 cm
ausrollen.

Das Quadrat jeweils an zwei gegenüberliegenden Seiten ca.7 cm
einschlagen. Die beiden Schnittflächen schauen sich an. Noch mal
aufeinander falten, damit man vier aufeinanderliegende Lagen hat.
Nun für 5 Minuten im Tiefkühler fest werden lassen.

Aus dem Tiefkühler nehmen und in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden.
Die Scheiben flach, leicht versetzt voneinander, auf mit Backpapier
ausgelegte Bleche legen und im vorgeheizten Backofen in 10 Minuten
knusprig und goldbraun backen (am besten ein Blech nach dem anderen
belegen und backen).

Auf Kuchengitter abkühlen lassen. Die Schweinsöhrchen halten sich,
luftdicht verschlossen, bis zu 8 Tagen.

Tipp Möchte man grosse Schweinsohren herstellen, lässt man das
Anfangsquadrat ganz und faltet den Teig, wie für die kleinen
beschrieben, weiter. Die Backzeit verlängert sich dann um 8 Minuten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pommersche Klösse
Das eingeweichte Backobst mit den Gewürzen im Rotwein garen. Mehl, Eier, Milch und Salz in der Küchenmaschine s ...
Pontormos Salat
1. Wein und die Essigsorten, Salz, Pfeffer sowie 2 Esslöffel Olivenöl verrühren. Salatblätter in eine grosse Schüssel fü ...
Popcorn-Bananen
Soviel Öl in eine Pfanne geben, dass der Boden bedeckt ist, erhitzen. Den Mais in das heisse Fett geben. Die Körner dürf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe