Schweinsrückensteak mit Gorgonzolasauce

 
Zutaten: 8Sk Schweinsrückensteak
  250g Gorgonzola
  1 Zwiebel
  0.25l Suppe
   Salz
   Pfeffer
   Etwas Butter
 
Erfasst Am 16.02.00 Von:  Manfred



Zubereitung:
Zwiebel fein schneiden und den Gorgonzola in Stücke brechen. Die
Schweinsrückensteaks klopfen (plattieren) und mit Salz uns Pfeffer
würzen. Zwischenzeitlich in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die
Schweinsrückensteaks nacheinander darin anbraten. Das fertige Fleisch
aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Nun gibt man in den
Bratenrückstand ein Stück Butter und lässt die Zwiebel darin glasig
anlaufen. Danach löscht man das Ganze mit der Suppe ab und gibt den
Gorgonzola dazu. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen, bis der
Gorgonzola geschmolzen ist. Die Sauce zu einer cremigen Konsistenz
einkochen lassen oder gegebenenfalls mit Mehl oder Stärke binden.
Danach die Fleischstücke hineingeben und ca. 1 Minute in der Sauce
ziehen lassen.

Mit grünen Bandnudeln und Salat servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grundzubereitung - Käse-Tomaten-Soufflé
Mehl, Milch und Rahm mischen. Unter Rühren langsam aufkochen. Vom Feuer nehmen und den geriebenen Käse beifügen. Ein Eig ...
Grüne Käsebällchen
Spinat - falls nötig - auftauen (bei 600 W 10 min, dabei öfters umrühren). Gründlich abtropfen lassen. Butter in eine k ...
Grüne Käseschnittchen
Die Milch mit dem Wasser, der Butter und etwas Salz kochen. Den Griess langsam zugeben und unter ständigem Rühren bei ni ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe