Böuf Bourguinon im Crockpot

  2kg Mageres Rindfleisch, gewürfelt (z.B. Bug)
  1 Tasse/n (-1,5) Rotwein
  0.333333 Tasse/n Öl
  1ts Thymian
  1ts Schwarzer Pfeffer
  8 Scheib. Bacon, gewürfelt (Frühstücksspeck)
  2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  1 Zwiebel, gewürfelt
  500g Champignons, gescheibelt
  0.333333 Tasse/n Mehl



Zubereitung:
Das Fleisch in Wein, Öl, Thymian und Pfeffer 4 Stunden bei
Zimmertemperatur, oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.

In einer grossen Pfane den Speck auslassen und Zwiebel und Knoblauch
darin weichdünsten. Die Pilze zugeben und zusammenfallen lassen.
Das Fleisch abtropfen, die Marinade auffangen. Das Fleisch in den
Kocher geben, gleichmässig rundum mit dem Mehl bestäuben. Darauf die
Pilzmischung geben und das Ganze mit der Marinade übergiessen.

Auf LOW (niedrig) 8-9 Stunden garen.

: Quelle : Doreen Randal aus: Crockpot Cooking from Barbara Blitz
: Erfasst : 30.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischfilet mit Shiitake-Pilzkruste
1. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. 2. Die Pilze putzen, nur falls nöti ...
Fischgratin, mit Champignons und Sardellen
Die Fischfilets mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Worcester marinieren. Dann in eine gut ausgebutterte, flache Gratinf ...
Fisch-Käsetatar
Fischfilet oder Hering in kleine Stücke schneiden. Greyerzer Käse würfeln, Zwiebel halbieren, dann in Halbringe schneide ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe