Schweizer Rösti

  750g Kartoffeln, mehlig- festkochende
  2sm Zwiebeln
  4tb Schweineschmalz
   Salz



Zubereitung:
Die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen, in 15-20 Minuten
knapp gar kochen lassen, abgiessen, pellen, etwa l Stunde an einem
kühlen Ort stehenlassen. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln.
Schmalz in einer schweren oder gleichmässig bratenden Stielpfanne
erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten. Die Kartoffeln auf einer
groben Reibe raffeln, in die Pfanne geben, mit Salz bestreuen und bei
milder Hitze goldbraun anbraten, dabei leicht andrücken, mit Hilfe des
Deckels wenden, mit Salz bestreuen, die andere Seite ebenfalls
goldbraun rösten, dabei die Masse immer leicht an- und
zusammendrücken
Bratzeit: Jede Seite 5-7 Minuten

Tip: Rösti zu Geschnetzeltem oder zu Steaks reichen.
:Notizen (*) : Quelle: Leifheit Firmenprospekt
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Kartoffelsalat I mit Frikadellen
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen die Radieschen putzen, ...
Kräuter-Kartoffelsalat mit Frikadel
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen die Radieschen putzen, ...
Kräuter-Kartoffelsalat mit Frikadellen
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen die Radieschen putzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe