Schweizer Würstchen

  



Zubereitung:
400 g Rindergehacktes mit 75 g feingeschnittenem Räucherspeck mischen,
2 Eier, 2 Esslöffel geriebene Semmel und 2 Esslöffel Sahne oder Wein
zugeben und die Masse mit Pfeffer und Salz würzen. Kleine Würstchen
daraus formen, in geriebener Semmel wenden und in heissem Fett
goldbraun braten.
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Senffrüchte 3
Kirschen, Reineclauden und Trauben in kaltem Wasser waschen und danach mit einem frischen Tuch gut trockenreiben. ...
Senffrüchte 4
Ananas, Aprikosen und Plaumen in Stücke schneiden. Geputzte Ingwerwurzel in Scheibchen schneiden. Essig, Wein, ...
Senfgemüse
Blumenkohl, Gurke und Tomaten waschen und abtropfen lassen. Blumenkohl in Röschen teilen, Salatgurke schälen. Junge Gurk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe