Seelachs asiatische Art

  1 Zwiebel
  1sm Stange Porree
  1 Rote Paprikaschote
  1 Möhre
  3tb Erdnussöl
  1cn Bohnenkeime 350g
  4tb Sojasauce, pikant
  0.125l Geflügelbrühe
  0.125l Weißwein
  200g Fernöstlicher Ketchup
  1ts Zucker
  3tb Stärkemehl
   Öl zum Ausbacken fürden Fisch
  500g Seelachsfilet
   Jodsalz
  10g Ingwer frisch gerieben
  1 Ei



Zubereitung:
Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Porree, Paprikaschote und
Möhre waschen und putzen. Porree und Möhre in Streifen, Paprikaschote
in Stücke schneiden.
Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen. Die Möhre als erstes
hineingeben, da sie die längste Gärzeit hat. Dann die Paprika zufügen,
Porree und Zwiebel zum Schluß. Bohnenkeime abtropfen lassen,
unterheben. Sojasauce, Geflügelbrühe, Weißwein und Ketchup angießen,
mit einem Eßlöffel Stärkemehl bestäuben und etwas köcheln lassen.
Dann mit Zucker abschmecken.
In einem Topf Öl erhitzen. Seelachsfilets mit Jodsalz und Ingwer
einreiben, in fingerlange, nicht zu schmale Streifen schneiden.
Nacheinander in verschlagenem Ei und dem restlichen Stärkemehl wälzen
und im heißen Öl kroß ausbacken.
Herausnehmen und zum Gemüse servieren.
:Pro Person ca. : 522 kcal
:Pro Person ca. : 2188 kJoule
:Eiweiß : 35 Gramm
:Fett : 30 Gramm
:Kohlenhydrate : 24 Gramm
:Broteinheiten : 2

:Notizen (*) :
: : Quelle: Spar Rezeptkarte gepostet von
: : Jörg Weinkauf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Berner Kartoffelrösti
1. Festkochende Kartoffeln werden möglichst ein oder zwei Tage vorher gekocht, abgekühlt und geschält. 2. Eine gußeisern ...
Berner Kartoffelrösti (Bärner
1. Festkochende Kartoffeln werden möglichst ein oder zwei Tage vorher gekocht, abgekühlt und geschält. 2. Eine gußeisern ...
Berner Platte
Die in Streifen geschnittene Zwiebel in Schweinefett oder Butter andünsten, ohne dass sie Farbe annimmt. Das gut ausgepr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe