Seemannsgericht (Sjömansbiff)

  600g Rindfleisch (Roastbeef)
  4 Zwiebeln, mittelgroß
  8 Kartoffeln, groß
  0.75l Bier
  25g Butter
   Salz
   Pfeffer
   Thymian
  1 Lorbeerblatt
  1bn Petersilie, feingehackt



Zubereitung:
1. Rindfleisch in 4 gleichgrosse, dünne Scheiben schneiden und
flachklopfen.

2. Kartoffeln schälen und in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden.

3. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in einer Pfanne
anbräunen.

4. Fleisch anbraten und zusammen mit den Zwiebeln in einen Topf
schichten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, Lorbeerblatt und Bier
dazugeben. Darauf die Kartoffeln verteilen und aufkochen.

5. Mit geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze ca. 30 Minuten kochen
lassen.

6. Petersilie drüberstreuen und mit Roter Bete oder Gewürzgurken
servieren.

Tip: Statt auf dem Herd kann Sjömansbiff auch im Backofen zubereitet
werden. Dazu Fleisch und Zwiebelringe in eine eingefettete, feuerfeste
Form geben, Kartoffeln darüberschichten, würzen und mit Bier
begiessen. Bei 200°C ca. 1 Stunde schmoren. Petersilie darüberstreuen
und mit Roter Bete oder Gewürzgurken servieren.

Sjömansbiff ist ein traditionelles Gericht für Seeleute. Auf hoher
See wurde es im Kochtopf zubereitet, da nicht auf allen Schiffen ein
Backofen vorhanden war.

Smaklig m



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Croutes au fromage - Käseschnitten
Brotscheiben auf Backblech legen, unter dem Grill beidseitig bräunen, mit Weisswein beträufeln. Käse an Bircherraffel r ...
Cuba Libre
Zutaten auf Eis in Longdrinkglas geben. ...
Cuba Libre I
Zutaten auf Eis in Longdrink-Glas geben. Limette darüber ausdrücken und dazugeben, umrühren. * Nicolai Leymann Mail ni ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe