Seeteufel-Curry-Geschnetzeltes

  100g Langkornreis
  50g frische Erbsen
  300g Seeteufelfilet
  2 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
  50g Champignons, in feine Scheiben geschnitten
  1 geh. TL Mehl
  1tb Curry
  0.125l Weisswein
  125g Sahne, geschlagen
  0.25bn Blattpetersilie, fein gehackt
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl, Butter



Zubereitung:
Den Reis in Salzwasser kochen, die Erbsen blanchieren.
Seeteufelfilet waschen, trocken tupfen, in feine Streifen schneiden und
in einer Pfanne mit Olivenöl kurz und scharf anbraten, dann warm
stellen.

In der gleichen Pfanne die Frühlingszwiebeln mit etwas Butter
anschwitzen, Champignons zugeben und hell andünsten. Mit Mehl und
Curry bestäuben und mit Wein ablöschen. Alles gut durchkochen, dann
die Fischstücke wieder zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut
durchschwenken. Sahne und Petersilie untermischen und anrichten.

Erbsen und gekochten Reis vermischen, abschmecken und dazureichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Rotaugen
Rotaugen schuppen, ausnehmen, gründlich waschen und trockentupfen. Innen und aussen mit Salz einreiben und in Mehl wende ...
Marinierte Sardellen
Den Knoblauch pellen und halbieren und 1 Stunde im Zitronensaft ziehen lassen. Die Fische der Länge nach aufschneiden, ...
Marinierte Sardellen und Sardellendip
Die Sardellen filettieren, in dem man sie fest am Kopf fasst, und dann mit dem Daumen und Zeigefinger die Filets vorsich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe