Bouillabaisse Kartoffeln

  400g Kartoffeln, halbfest kochend
  2 Karotten
  0.5 Lauchstange
  0.25 Sellerieknolle
  4 Tomaten
  3 Schalotten, gewürfelt
  2 Knoblauchzehen, gepresst
  1l Gemüsebrühe
   etwas Safran
  3 Blatt Salbei, fein geschnitten
  1bn Basilikum, fein geschnitten
  0.5bn Blattpetersilie, fein geschnitten
   Olivenöl
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Karotten, Sellerie und Lauch
putzen und fein würfeln. Die Tomaten entkernen und ebenfalls würfeln.
Schalotten und Knoblauch in Olivenöl andünsten, die Brühe angiessen
und Safran untermischen. Alles zum Kochen bringen und die
Kartoffelwürfel zugeben, nach 10 Minuten Karotten, Sellerie und Lauch.
Weitere 10 Minuten kochen und dann Tomaten, Basilikum, Salbei und
Petersilie untermischen. Kurz aufkochen, den Eintopf mit Salz und
Pfeffer abschmecken und servieren. Nach Belieben Baguette dazureichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohneneintopf mit Fenchel (*)
(*) Potaje de habichülas e hinojo - Ein Bohneneintopf der Gitanos. Weisse Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Fenc ...
Bohneneintopf mit Fleisch
Das zerkleinerte Suppengemüse wird zu der in wenig Öl gebratenen Zwiebel gegeben und alles kurze Zeit gebräunt. Die eing ...
Bohneneintopf mit Fleischwurst
Bohnen auspalen. In der heissen Brühe 15 Minuten garen. Abgiessen, Brühe auffangen. Bohnenkerne aus der weissen Hautdrüc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe